amazon.de Pantry Online-Supermarkt

Universalshop, der auch Lebensmittel führt – amazon.de

amazon.de Lebensmittel und Getränke

amazon.de | Zusammenfassung und Sortiment

Der Super-Onlineshop amazon.de bietet neben seinen Brot- und Butter-Produkten wie Bücher und Elektronik auch Lebensmittel an. Dadurch wird der Shop zu einer validen Alternative zu spezialisierten Online-Supermärkten und Multikanal-Händler. Die entsprechende Kategorie findet sich etwas versteckt unter dem Titel Lebensmittel & Getränke und führt alles, was ihr zum Leben braucht.

Generell gilt für amazon.de: Wer diverse Produkte in allen Ausführungen zu guten Preisen findet, der wird bei amazon sicherlich fündig. Gerade für kleine Warenkörbe und punktuelle Bestellungen kann amazon auch als Online-Supermarkt verwendet werden. Wer allerdings optimal koordinierte Lieferungen und Organisation eines Wunsch-Liefertermins erwartet, der wird wahrscheinlich nicht fündig. Hierzu stammen die Produkte von zu vielen Anbietern und dazu ist die Kategorie bei dem Online-Riesen zu wenig ausgebildet.

Video: So funktioniert Amazon Pantry

Video_amazon-pantry

Sortiment & Preise | Der Fluch und Segen des Marketplace

Wie in nahezu allen anderen Kategorien, hat amazon im Lebensmittel-Segment auch eine schier überwältigende Vielfalt an Produkten. Die Preise sind zudem deutlich volatiler als bei anderen Shops, da die Listung und Such-Algorithmen hier einem deutlich höheren Wettbewerb unterliegt. Ganz besonders interessant ist amazon für Gourmet-Produkte oder gar Lebensmittel, die in Supermärkten sonst nicht gefunden werden.

Der amazon.de-Marketplace bietet Einkäufern hier nochmal einen ganz besondern Fluch und Segen zugleich. Zum einen können unglaublich seltene Produkte von Dritt-Händlern hier bezogen werden, zum anderen wird das Vertrauen in Frische und Qualität hier nochmal auf die Probe gestellt. Gerade bei Produkten, die eine gewisse Frische oder Haltbarkeit verlangen.

Ein guter Kompromiss ist meistens das Bestellen von weniger risikobehafteten Alltagsprodukten, wie z.B. Wasch- und Reinigungsmittel bei amazon, um den Service einmal auf die Probe zu stellen. Zu beachten ist hierbei allerdings, dass häufig auch größere Mengen eines Produktes abgenommen werden müssen als im Drogerie- oder Supermarkt, z.B. ein Paket mit 6 Duschgels oder 10 Zahnpasta-Tuben.

Die Highlights im Sortiment im Überblick

  • Breites Sortiment zur kompetitiven Preisen
  • Gewohnte amazon Such- und Navigationsqualität
  • Angebot stark spezialisierter Waren durch den amzon Marktplatz

Lieferung & Liefergebiete | Deutschlandweit und leicht unkoordiniert

Was amazon im Retail-Bereich so stark macht, kann sich bei der Bestellung seiner Wocheneinkäufe zu einem echten Nachteil entwickeln. Der Shop ist sehr schnell beim Versand der Bestellung und hat auch keine Probleme damit Produkte je nach Verfügbarkeit an verschiedenen Tagen nacheinander zu verschicken. Im Bereich Lebensmittel kann das dazu führen, dass es für nicht den einen Wunschtermin gibt, an dem ihr alle Produkte auf einmal annehmen könnt. Dies ist häufig auch dem Umstand geschuldet, dass nicht alle eure Produkte von amazon.de selbst angeboten und verschickt werden.

Nichts desto trotz habt ihr bei amazon einige wichtige Vorteile im Bereich der Lieferung. So verschickt amazon extrem schnell deutschlandweit. Wie in anderen Kategorien gibt es hierbei keinen Mindestbestellwert, was bei vielen Online-Supermärkten anders ist. Prime-Kunden können zudem auch für Lebensmittel von ihren kostenlosen Lieferbedingungen profitieren.

Besonders hilfreich ist, gerade bei Lebensmitteln, der amazon Abo-Service. Hier könnte ihr euch verschiedene Produkte (Milch, Klopapier, etc.) periodisch, z.B. wöchentlich, zuschiscken lassen. Ein interessanter Service, der zuweilen auch in Büros viel Anklang findet.

%d Bloggern gefällt das: